VELUX - Bringt Licht ins Leben

VELUX ist ein globales Unternehmen, das auf der Vision von Tageslicht, frischer Luft und Lebensqualität gegründet wurde – 3 Merkmale, die das Leben in Millionen von Häusern und Wohnungen auf der ganzen Welt vervollkommnen. Mehr als 75 Jahre nachdem das erste VELUX Dachfenster in einer dänischen Schule eingebaut wurde, hat sich unsere Vision weiterentwickelt – aber unsere Werte bleiben die gleichen. Als weltweit größter Hersteller von Dachfenstern steht VELUX heute für Licht, Luft und Ausblick im Dachgeschoss und schafft so ein besseres Wohnklima und mehr Lebensqualität unterm Dach. Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind für uns unverzichtbare Ziele – aber immer im Kontext mit Gesundheit für die Bewohner. So beschäftigt sich die VELUX Gruppe, in Zusammenarbeit mit den renommiertesten Wissenschaftler_innen und Wissenschaftlern auf diesem Gebiet, mit den Auswirkungen von Tageslicht auf die Gesundheit und das Verhalten von Menschen. Auch das Thema „gesunde Raumluft“ zählt zu den Kernkompetenzen der VELUX Gruppe.

VELUX

„Paarhof“ – a perfect couple

HoG Architektur ZT GmbH, Graz, Austria

Fotos: Kasia Jackowska 

 

Kontakt & Ansprechpartner

Christina Brunner

architecture & daylight planning
VELUX Österreich GmbH 
Veluxstraße 1, Postfach 27 
A-2120 Wolkersdorf 

Tel: +43 22 45 3235
Tel:+43 22 45 3235 655 6

christina.brunner@velux.com

 

Heinz Hackl

public affairs & sustainability
VELUX Österreich GmbH 
Veluxstraße 1, Postfach 27 
A-2120 Wolkersdorf 

heinz.hackl@velux.com

VELUX Lunch & Learn

Wissenshungrig? Lunch & Learn goes digital
Ab sofort und aus gegebenen Anlass bieten wir unser Format nun auch als Live-Webinar an.
Mit Impulsvorträgen zur 2019 europaweit in Kraft getretenen Tageslichtnorm „Önorm EN 17037“, und zu aktuellen Innovationen im Produktbereich Modular Skylights, kommen wir nun direkt auf Ihren Bildschirm.
Nutzen Sie also auch weiterhin die wohlverdiente Mittagspause*, um auf dem Laufenden.

 

Lunch & Learn im Architekturbüro von mia2 ARCHITEKTUR ZT GmbH

VELUX Daylight Visualizer

Die neue europäische Tageslichtnorm ist mit 15. Juni 2019 in Österreich in Kraft getreten. Diese basiert auf den Fakten, dass mindestens 300 lx zum Lösen der Sehaufgaben erforderlich sind und viele Abläufe in unserem Körper ab 300 lx einigermaßen funktionieren.
Der "VELUX Daylight Visualizer" hilft bei der Evaluierung der Tageslichtverhältnisse im Innenraum und der genauen Berechnung des Tageslicht-Quotienten und somit der in der Norm empfohlenen LUX.
Im Video finden Sie ein Beispiel, wie diese Evaluierung funktioniert. 3D Modelle können ebenfalls importiert werden.
Wir unterstützen Architekten gerne mit einer Tageslicht-Evaluierung während ihrer Entwurfsplanungen und bieten zusätzlich Schulungen zum Daylight Visualizer an.