Sedus Stoll - Wir sind da ein bisschen anders

Wir könnten viele Gründe nennen, warum gerade wir uns so gut mit dem auskennen, was wir machen. Einer lautet: Wir haben in den über 140 Jahren, die es uns als Unternehmen bereits gibt, schon so viel gesehen, dass wir uns an die Dinge halten, von denen wir überzeugt sind. So haben wir immer daran gearbeitet, Ergonomie, innovative Produktionsverfahren und Ökologie zusammenzubringen. Seit unser Unternehmen 1871 von Albert Stoll gegründet wurde, sind unsere Produkte Made in Germany. Zugegeben: Einem Bürostuhl sieht man die Haltung seines Herstellers nicht an. Wer sich auf ihn setzt, wird vielleicht spüren, dass der Stuhl bequemer ist, vielleicht ist das zuerst auch einfach ungewohnt. Vielleicht dauert es auch etwas länger, bis man bemerkt, dass man weniger müde ist, sich besser fühlt, besser arbeitet. Und auch dann muss man nicht nachforschen, warum dieser Stuhl anders ist. Doch für uns ist das wichtig. Denn die verbesserte Haltung unserer Kunden ist das Ergebnis unserer unternehmerischen Haltung, die sich in diesem Stuhl ausdrückt. Wir nehmen kleine Details ernst, damit das große Ganze stimmt. Damit unsere Kunden und unsere Mitarbeiter zufrieden sind, und wir unsere Umwelt verbessern. Dahinter steht die Idee, dass die Produkte eines Unternehmens zu einem besseren Leben beitragen sollen.

Sedus Stoll

„Smartoffice von SEDUS“ in Dogern (D)​

 

Ein offenes Raumkonzept, das bei wachsender Belegschaft jederzeit angepasst und modifiziert werden kann.  

Architektur: Moser Architekten Lörrach (D) | Innengestaltung / Interior Design: Sedus Stoll AG

Kontakt & Ansprechpartner

Peter Sablatnig

Geschäftsführer/Managing DirectorSedus A & CEE

Sedus Stoll Gesellschaft m.b.H.
Gumpendorfer Str. 15/1/Top 9
A-1060 Wien

Tel: +43 1 982 94 17

DI Birgit Schweimanns

Projektmanagerin

Sedus Stoll Gesellschaft m.b.H.
Gumpendorfer Str. 15/1/Top 9
A-1060 Wien