MEDIENPARTNER

Unser besonderer Dank gilt unseren Medienpartnern für die langjährige Kooperation!


Architektur & Bau FORUM

Das Gründungsjahr 1967 der österreichischen Fachzeitschrift Architektur & Bau FORUM unter dem Titel „bauforum“ zeugt davon, wie die Epoche eines neuen theoretischen und ethischen Eifers, der auch die Berufsgruppe der Architekten umfasste, wahrgenommen wurde. Damals wie heute sieht es Architektur & Bau FORUM als seine Aufgabe, den Themen und Debatten einer dynamisch aktiven Branche eine entsprechende Stimme zu verleihen. Das Erscheinungsbild einer Tageszeitung soll dabei außerdem die Idee eines stets aktuellen Informationsmediums sichtbar machen. Heute wie damals ist es das Anliegen von Architektur & Bau FORUM „ein Forum für alle Bauschaffenden“ zu sein und dabei das kreative und innovative Potenzial von Baukultur freizulegen und zu fördern.

Architektur & Bau FORUM
Chefredaktion: Dr. Christine Müller
Grünbergstrasse 15
A-1120 Wien
Tel: +43 1 54 66 4347

www.bauforum.at/architektur-bauforum/

a palaver – architektur im radio

a palaver ist ein Tablett für Strategien und Zustände, mit dem urbane Eingriffe, Prozesse und Ereignisse emporgehoben werden. Wir verstehen Architektur nicht als Summe alles Gebautem, sondern als Handlung und Haltung, die Qualitäten erwecken. a palaver sendet seit Mai 2002 jeden ersten Montag im Monat von 13:00 bis 14:00 Uhr auf orange 94.0 a palaver nutzt die Vorteile des Mediums Radio um sich einerseits mit Inhalten und Konzepten, Ideen und Geschichten, Wünschen und Träumen im Umfeld von Architektur zu beschäftigen. Andererseits stehen das informelle aber tiefergreifende Gespräch, der verhältnismäßig geringe Organisationsaufwand bei großer möglicher Breitenwirkung, das flexible aber präzise Agieren im Vordergrund, um nicht der Hektik des Medienalltags auf den Leim zu gehen. Die Sendung ist eine vorübergehende Zone – eine Situation – in der Gäste Winkel für Winkel Blicke erweitern und facettieren. Eine alternative Kommunikationsplattform mit horizontaler Gesprächshierarchie.

a palaver
David Pasek
Mollardgasse 85A/2/107
A-1060 Wien
office@pasek.at

www.apalaver.com/blog_apalaver/

100 Häuser

100 Häuser präsentiert als einziges deutschsprachiges Magazin die Vielfalt länderspezifischer Baukultur. Die Projekte geben einen facettenreichen Überblick der unterschiedlichen Bauweisen und vielfältigen Formensprachen eines Landes. Im Fokus stehen die originäre Einmaligkeit der jeweiligen Wohn- und Lebenswelten – und Architektur als kollektives Zusammenspiel von Architekten, Bauherren und Produzenten. Die Geschichten der Häuser und ihre Entstehung werden praxisnah, kenntnisreich und persönlich erzählt.

100 Häuser
Chefredaktion: Manuela Hötzl
Salmgasse 4a
A-1030 Wien
mh@redaktionsbuero-architektur.at

www.100haeuser.at/