Office

Architekturbüro RATAPLAN

Founder: Rudolf Fritz, Susanne Höhndorf, Gerhard Huber, Martina Schöberl, Friedel Winkler

Founded: 1993

City: Vienna

Web: RATAPLAN

Foto: Markus Tomaselli

RATAPLAN sind die fünf ArchitektInnen Rudolf Fritz (1961) Susanne Höhndorf (1963) Gerhard Huber (1957) Martina Schöberl (1960) und Friedel Winkler (1958), die seit 1989 zusammen arbeiten und 1993 ein gemeinsames Büro gegründet haben. Innerhalb der Gruppe gibt es keine Hierarchie - eine Haltung, die auch das Verhalten und den Umgang mit den Projektpartnern prägt. Diese Struktur der Zusammenarbeit findet eine Weiterführung in der Architektur. Beweglichkeit und Diskussionsbereitschaft zeigen sich in offenen Raumerlebnissen, die jedoch immer eine Gliederung durch eine klare Wegeführung aufweisen. RATAPLAN arbeiten mit den Eigenheiten eines Ortes, die seine Besonderheit ausmachen und erreichen durch die Auseinandersetzung mit Behörden und BauherInnen, die optimale räumliche Organisation, die eine soziale beinhaltet und fördert.

RATAPLAN bei architektur in progress:
Werkvortrag | 30. Mai 2006
Werkvortrag | 23. Februar 1999

bauforum

"Mut zur Baulücke"

Das honiggelbe Wohn- und Geschäftshaus in der Wiener Innenstadt stülpt den Innenhof nach außen. Dadurch entsteht städtischer Raum – und noch mehr Platz, um die charakteristische Sonnenschutzfassade zu betrachten.

BAUFORUM | 03.05.2010

a palaver

RATAPLAN auf Sendung

RATAPLAN sind fünf Architektinnen und Architekten die sich Ende der 1990er Jahre formiert haben, und damit ein Vorreiter der Architekturgruppen in Österreich überhaupt sind.

a palaver | 02.03.2015