Office

EOOS

Founder: Martin Bergmann, Gernot Bohmann, Harald Gründl

Founded: 1995

City: Vienna

Web: EOOS

 

Foto: EOOS

Martin Bergmann wurde 1963 in Lienz/Osttirol, Gernot Bohmann 1968 in Krieglach/Steiermark und Harald Gründl 1967 in Wien geboren. Nach ihrem Studium an der Universität für angewandte Kunst in Wien gründeten sie EOOS im Jahr 1995. Das Design von EOOS entsteht im Spannungsfeld von Archaik und Hightech. Mit der „Poetischen Analyse“ hat das Wiener Designstudio ein einzigartiges Recherchewerkzeug geschaffen, das sich mit Ritualen, intuitiven Bildern und Mythen beschäftigt und diese neu interpretiert. Die konsequent reduzierte Designsprache von EOOS zieht sich durch die große Bandbreite an Arbeiten, die von räumlichen Gestaltungen über Wohn- und Büromöbel bis zum Produktdesign von Alltagsgegenständen reichen. Im Bereich Social Design engagiert sich EOOS im Rahmen eines Förderprogramms für transformative Technologien der Bill & Melinda Gates Foundation für die Entwicklung einer autarken Slumtoilette. Für den Österreichbeitrag auf der Architekurbiennale in Venedig Orte für Menschen entwickelt EOOS konkrete Vorschläge für Koch- und Arbeitsmöglichkeiten für ca. 600 Flüchtlinge in einem Grundversorgungsquartier der Caritas und des Arbeitersamariterbundes.

EOOS bei architektur in progress: