Veranstaltungsrückschau

waax Architekten, Linz

„Vom Finden des Essentiellen“

waax Architekten wurde 2014 in Linz von den Zwillingsbrüdern Gregor Wakolbinger und Simon Wakolbinger (*1977) nach ihren Studienjahren in Wien, Innsbruck und Madrid gegründet. Sie verstehen Architektur als interdisziplinären Prozess mit offenem Ausgang, in welchem sie mit allen Sinnen das ‚Essenzielle‘ herausfiltern. Beobachten, Zuhören, Verstehen, Fühlen und das Erkennen vorhandener Potentialen des Ortes sowie der Aufgabe. waax nützen bestehende Strukturen, vernetzen und verknüpfen diese neu, und entwickeln so aus den Ideen und Vorstellungen der Auftraggeber neue Identitäten. waax Architekten fordern ihre Bauherren heraus sich mit der Bauaufgabe dem Entwicklungsprozess auseinander zu setzen, um später Entscheidungen mit dem Blick auf das Ganze treffen zu können. Mit viel Herzblut entwickeln Sie ihre Architektur immer weiter und suchen Diskurs und Auseinandersetzung nicht, um flexibel und offen für neue Wege zu bleiben.

bei querkraft
Börseplatz 2
1010 Wien

Zurück