DI Byong-Hun Lee

Young European Asian Architects - Architekturexkursionen

 

 

DI Byong-Hun Lee wurde 1971 in Busan in Korea geboren. Er hat sein Architekturstudium als Bachelor an der Kyung Nam University in Korea abgeschlossen. Er lebt seit 1997 in Wien und führte dort das Architekturstudium an der Technischen Universität fort, wo er im Jahre 2005 das Diplom erhielt.
Seit 2002 ist Byong-Hun Gründungsmitglied von YEAA (Young European Asian Architects) und hat sich seither durch zahlreiche Publikationen (z.B. 2003 in der renommierten koreanische Architekturzeitschrift IDEAL) für die Vermittlung junger, zeitgenössischer Architektur und für den internationalen Austausch eingesetzt.. Er hat Making Waves in China im Jahr 2004 mitorganisiert. Seit 2002 organisiert Byong-Hun Lee erfolgreich diverse Architekturexkursionen und Fachführungen in Österreich. 2011 wurde unter seiner Leitung die Ausstellung und Vortragsreise "Future Building Solutions from Austria" in 7 große Städten Südkorea durchgeführt. Daraus entstanden diverse Projekte aus dem Bereich "Nachhaltige Architektur" in Korea bei denen er als Projektentwickler federführend tätig ist.
T +43 (0)1 403 26 98
F +43 (0)1 402 89 02
E e9726313@yahoo.co.kr
   yeaa.lee@gmail.com