Friedel WinklerFriedel Winkler
Gerhard HuberGerhard Huber
Martina SchöberlMartina Schöberl
Rudi FritzRudi Fritz
Susanne HöhendorfSusanne Höhendorf

 

Rataplan

RATAPLAN sind die fünf ArchitektInnen Rudolf Fritz (1961) Susanne Höhndorf (1963) Gerhard Huber (1957) Martina Schöberl (1960) und Friedel Winkler (1958), die seit 1989 zusammen arbeiten und 1993 ein gemeinsames Büro gegründet haben. Innerhalb der Gruppe gibt es keine Hierarchie - eine Haltung, die auch das Verhalten und den Umgang mit den Projektpartnern prägt. Diese Struktur der Zusammenarbeit findet eine Weiterführung in der Architektur.

Beweglichkeit und Diskussionsbereitschaft zeigen sich in offenen Raumerlebnissen, die jedoch immer eine Gliederung durch eine klare Wegeführung aufweisen.

RATAPLAN arbeiten mit den Eigenheiten eines Ortes, die seine Besonderheit ausmachen und erreichen durch die Auseinandersetzung mit Behörden und BauherInnen, die optimale räumliche Organisation, die eine soziale beinhaltet und fördert. Wie dies in vier Projekten der jüngeren Bürogeschichte gelungen ist, stellen RATAPLAN im  Rahmen des Vortrags bei architektur in progress vor und freuen sich auf eine anregende Diskussion mit einem interessierten Publikum.

architektur in progress ladet einmal pro Semester zu den "golden series" im Rahmen der Vortragsreihe "Junge Architektur" ein. Dabei werdenTeams gezeigt, die bereits in einer frühen Phase ihres Schaffens bei architektur in progress zu Gast waren - bei RATAPLAN war dies im Februar 1999 - und die sich mittlererweile durch eine Reihe herausragender Projekte ausgezeichnet haben, sodass hier eine spannende Weiterentwicklung beobachtet werden kann.

 

Rataplan Rataplan Rataplan
RATAPLAN-ARCHITEKTUR ZT GMBH
Margaretengasse 20/3
A-1040 WIEN
T +43 (0)1 544 06 25
F +43 (0)1 544 06 25 17
E info@rataplan.at
www.rataplan.at